Der neue Diözesansekretär

[img_assist|nid=374|title=|desc=|link=popup|align=right|width=236|height=261] Ab 1. Dezember 2008 bin ich, Volker Müller als neuer Diözesansekretär tätig. Für die Mitglieder, die nicht an der DV anwesend waren bin ich noch ein unbeschriebenes Blatt. Ich wurde auf der DV am 18. Oktober 2008 als neuer Hauptamtlicher in der CAJ bestätigt.

Reizvoll war für mich an der CAJ ist die Situation von benachteiligten Jugendlichen konkret zu verbessern. Nach dem ich mich in meiner Diplomarbeit ausgiebig auf theoretische Weise mit dem Übergang Schule in Beruf beschäftigte, wollte ich nun auch etwas in der Praxis tun. Im Sommer 2007 habe ich mein Studium zum Dipl. Sozialwirt an der Fachhochschule in Kempten (Allgäu) abgeschlossen. Gleich anschließend war ich für ein Jahr mit 50 % Stellenumfang als Dekanatsjugendreferent in Böblingen tätig. Im Januar 2008 kam dann noch ein 30 %-Auftrag für die Geschäftsführung der Jugendstiftung just hinzu. Beide Tätigkeiten habe ich gekündigt, weil ich meinen Wohnort nach Freiburg verlegt habe. Seit August 2008 wohne ich nun in Freiburg-Kappel. Ursprünglich komme ich aus dem Hohenlohe (zwischen Heilbronn und Würzburg). Als Jugendlicher war ich in der KLJB aktiv und später auf vielen Freizeiten des BDKJ im In- und Ausland als Freizeitleiter unterwegs. Neben dem Studium habe ich als Referent für Einführungslehrgänge für Zivildienstleistende gearbeitet und habe im Allgäu Outdoor-Trainings geleitet.

Wenn ich mal nicht arbeite gehe ich joggen, Volleyball spielen, Kanu fahren, Slak line laufen und klettern. Ich bin schon gespannt die Aktiven in der CAJ persönlich kennen zu lernen und freue mich auf anregende Begegnungen. So freue ich mich mit der CAJ benachteiligten Jugendlichen eine neue Perspektive zu geben. Voran, wir stehen erst am Anfang!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.
Herzlich willkommen nochmal in der CAJ, Volker! Ich wünsche uns allen ein produktives Arbeiten mit viel Spaß!
Deine alte Pfarrei gratuliert dir zu deinem neuen Aufgabenbereich, lieber Volker! Viel Erfolg in deiner Arbeit und ein wenig Spaß dabei!. Deine Mama wünscht dir dasselbe!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.