Inkas Küche - Pachamanca die "haute cuisine" Perus

[img_assist|nid=257|title=Pachamanca|desc=|link=popup|align=left|width=100|height=74] Am 12. Juli wird in Freiburg ein seltenes kulinarisches Erlebnis geboten. Auf dem Kinderabenteuerhof in der Vauban wird diese Gaumenfreude zu haben sein. Pachamanca ist ein peruanisches Fleischgericht, das im Erdboden gegart wird. Die richtige Zubereitung ist äußerst aufwändig, daher bietet sich diese Gelegenheit äußerst selten. Nähere Informationen zur Pachamanca und zu diesem Fest findet ihr unter http://www.pachamanca.cheroka.de/index.htm

Buen provecho - Guten Appetit

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.
Für Leute, die sich noch mehr für die Peruanische Küche interessieren, ist diese Kurzdokumentation (30 min) ziemlich interessant. Es wird auch gezeigt, wie Pachamanca gemacht wird. Unter folgendem Link könt ihr euch das Filmchen komplett anschauen: http://plus7.arte.tv/de/detailPage/1697660,CmC=2104458.html

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.