J-SMP-I mit Werkrealschule Philippsburg hat begonnen

Das nun dritte Junior- Schülermentoren-Programm mit Schwerpunkt Integration (J-SMP-I) mit der Werkrealschule Philippsburg wurde nun Ende November gestartet. Das Schulungsteam der CAJ (Carolin Moch, Joël Frank, Nicole Geider und Volker Müller) hat mit den Schülern der Klasse 7 der Werkrealschule Philippsburg zu Beginn ein Training durchgeführt. Innerhalb 2,5 Tagen in dem Bildungshaus der CAJ Freiburg trainierten 18 SchülerInnen ihre Kompetenzen um das Umfeld der Schule aktiv mitzugestalten und Verantwortung im Bereich Integration zu übernehmen.

Die SchülerInnen waren mit großen Eifer dabei und zeigten sich sehr mit unserem Training zufrieden. Sie haben durch unsere Anleitung Projekte im Umfeld ihrer Schule geplant. So wird es eine Spendenaktion für Obdachlose, die Neugestaltung gewisser Schulbereiche (z.B. einer Pinnwand, auf der alle Klassen samt Klassenlehrer abgebildet sind), die Verbesserung des Schulmensa-Essens und vieles mehr geben. Wir werden die Projekte noch in diesem Schuljahr begleiten und unterstützen.

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.