Peru-Abend

[img_assist|nid=210|title=|desc=|link=popup|align=left|width=100|height=67] Am 01.03.2008 luden vier CAJlerInnen ins Pfarrzentrum in Huttenheim ein, um dort von ihren Erfahrungen aus dem CAJ-Austauschprogramm mit Peru im Sommer vergangenen Jahres zu berichten. Von 17:00 bis 21:00 waren die Türen geöffnet und wer kam, erlebte eine abwechlungsreiche und multimediale Reise durch Peru, mit seinen verschiedenen landschaftlichen Gesichtern, seiner Kultur und seinen Menschen.


In vier kurzen Filmen konnte man mehr über die einzelnen Stationen des Austauschprogramms erfahren. Den Weg, den man dazu gehen musste, war der Originalroute nachempfunden. Man startete in Lima, durfte dann im gleichen Raum den Film über unsere Zeit in Ilo betrachten, musste dann durch das gesamte obere Geschoss des Pfarrzentrums gehen, um in einem mit Yucca-Palmen verzierten Raum mehr über den Aufenthalt im Regenwald zu erfahren, um dann schlussendlich wieder im ersten Raum den Film über die letzten Tage in Lima anzuschauen.

 

Außerdem waren auf dieser Strecke einige Anekdoten aus dem Austauschalltag und Textchen über einige Intercambio-Teilnehmer ausgehängt. Diese Texte und einige Fotos, die an den einzelnen Stationen auslagen baten die Möglichkeit, sich weiter über den Austausch zu informieren.[img_assist|nid=211|title=|desc=|link=popup|align=right|width=100|height=67]

 

Wer dann noch immer nicht genug hatte, der konnte bei Kaffee und Kuchen noch weitere Bilder anschauen, oder sich in Büchern oder einfach im Gespräch mit den Reisenden über Peru schlau machen.

 

Übrigens: Bilder aus Peru gibts auch in unserer Galerie.

Stefan Moch

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.