Auf Kommentar antworten

Abonniere das CAJ-Blog und bleib auf dem Laufenden!

Auf ganz einfache Weise kannst du die neuesten Meldungen der CAJ Freiburg frei Haus auf deinen PC bekommen, ohne ständig unsere Website zu besuchen.

Wer viele Websites im Blick behalten will, muss mehrere Stunden am Tag damit verbringen, sie der Reihe nach zu besuchen -- es sei denn, man nutzt RSS. RSS steht für "Real Simple Syndication", was so viel heißt wie "wirklich einfache Verbreitung von Nachrichten". Es ist ein Datenformat, in dem eine Website ihre Meldungen zum Download anbieten kann. In einem sogenannten RSS-Feed sind die neuesten Nachrichten mit Überschrift und Text enthalten; manchmal kommen auch noch weitere Informationen dazu.

So ein RSS-Feed wird aber nicht direkt von Menschen gelesen, sondern von Computerprogrammen, die als "Feedreader", "Newsreader" oder "RSS-Aggregator" bezeichnet werden. In einem solchen Feedreader registriert man einfach alle RSS-Feeds, die einen interessieren, und er übernimmt das Abgrasen der einzelnen Websites. Anschließend kann man bequem alles in einem Rutsch lesen, was von den einzelnen Quellen an Neuem hereingekommen ist.

Es gibt Feedreader als Software, die man auf dem eigenen Rechner installiert, und als Web-Anwendungen. Letztere haben den Vorteil, dass man sie von überall da benutzen kann, wo man Zugriff aufs Internet hat. Die bekanntesten Feedreader im Web sind Bloglines und Google Reader.

Wer lieber ein Programm auf dem eigenen Rechner benutzen will, findet Tipps für gute Software im Wikipedia-Eintrag für Feedreader. Und natürlich gibt es dort auch eine ausführliche Erklärung von RSS.

Der Link zu den RSS-Daten, den man im Feedreader registrieren muss, versteckt sich meist hinter einem orangefarbenen Icon. Bei uns hier findest du es rechts unter der Überschrift "Newsfeeds". Ein Klick darauf öffnet meist automatisch den Feedreader. Im anderen Fall kannst die benötigte Adresse durch einen Rechtsklick auf das Icon und die Option "Link-URL kopieren" in die Zwischenablage befördern und im Feedreader als neue Quelle einfügen.

Also, schnapp dir den RSS-Feed der CAJ Freiburg und du bist mühelos immer up-to-date, was sich bei uns tut!

UPDATE: Bei Oliver Gassner habe ich auch eine gute Einführung in Newsfeeds und Feedreader gefunden.

Antworten

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.