Jugendwallfahrt

Die jährliche Jugendwallfahrt der CAJ

Don't stop believin'

Jetzt ist es schon über zwei Monate her, dass die CAJ Huttenheim sich auf den Weg nach Walldürn gemacht hat und dort auch erfolgreich angekommen ist. Beim Nachtreffen letzte Woche hat sich eine unserer großartigen Teilnehmerinnen bereiterklärt, noch einen kleinen Rückblick zu verfassen. Hier für unsere Homepageleser also ein verspäteter Bericht der JW 2011:

Don't stop believin'

Zeitraum: 
29.07.2011 - 16:00 - 05.08.2011 - 16:00
Ort: 
Huttenheim, Waghäusel, Wiesloch, Meckesheim, Waldwimmersbach, Strümpfelbrunn, Balsbach, Walldürn
Anmeldefrist: 
17.07.2011

Komm, geh mit uns

Im Sommer bieten wir dir eine super Abwechslung zum Ferien-Alltag. Damit erhältst du die Gelegenheit mit einer bunten lustigen Gruppe quer durch den Odenwald zu ziehen. Lass dir diese einzigartige Möglichkeit ncht entgehen und geh mit uns!

Willst du mit uns gehn?

Bilder Jugendwallfahrt sind online

Die Bilder der Jugendwallfahrt sind nun sortiert und ausgewählt. Du findest sie nach Tagen sortiert unter: http://www.caj-freiburg.de/de/galleries

Nachtreffen der Wallfahrer

Zeitraum: 
08.10.2010 - 18:00
Ort: 
Pfarrheim Huttenheim

Jugendwallfahrt 2010 - DU bewegst!

Zeitraum: 
30.07.2010 - 17:00 - 05.08.2010 - 16:00
Ort: 
Huttenheim - Walldürn

AnhangGröße
einladung_wallfahrt.pdf178.72 KB

Jugendwallfahrt 2010 - DU bewegst!

Von Huttenheim nach Walldürn, in 6 Tagen, fast 120 Kilometer, in Begleitung von 30 Mitstreitern, über Wiesen und Felder, durch die Prärie und den Wald, durch die Wolfsschlucht und den Plageweg hinauf, das ist eine hervorragende Leistung! Wir sind richtig stolz auf unsere Teilnehmer, die eine super Gruppe gebildet haben, trotz immenser Alters- und diversen anderen Unterschieden. Fast jeder hat komplett durchgehalten und die Etappen komplett zu Fuß gemeistert, wenn auch mit manch miesem Schuhwerk und einem unglaublichen Verbrauch an Blasen- und Druckstellenpflastern.
 
Zur Belohnung wurde die versammelte Mannschaft ins Old Rangers nach Walldürn eingeladen, wo sie sich mit hervorragendem Schnitzel und Pommes frites sättigen konnten. Zu danken ist nicht nur dem Service und der Küche des Old Rangers, sondern auch all den Ansprechpartner in den Gemeinden und Kirchengemeinden, in deren Häusern wir übernachten durften, der KAB Rot für die köstliche Bewirtung in ihrem Pfarrheim, dem Landgasthof „Sockenbacher Hof“ in Strümpfelbrunn für die Bereitstellung von Duschen, Schwester Ancilla des Clarissen-Kapuzinerinnen Klosters Balsbach für die schöne Andacht, und ganz besonders dem Begleitteam, Armin, Ruth, Norbert und Peter, das uns dieses Jahr wieder vorbildlich unterstützt hat, nicht nur was den Transport unseres Gepäcks anging, sondern die Verpflegung von unseren Teilnehmern, die teilweise nur gluten-, zitrusfrüchtefrei und vegetarisch essen konnten. Ebenfalls zu danken haben wir unseren Teilnehmern Lars und Marina aus Wolfsburg von der CAJ Hildesheim, die uns tatkräftig unterstützt haben, wenn Not am Mann oder der Frau war und deren Unterhaltung die Kinder sehr genossen.
 
Das Wetter hat uns zum Glück auch keinen Streich gespielt, sondern war immer brav warm und nicht allzu nass, sodass auf der Reise auch viele tolle Eindrücke gesammelt und viele wunderbare Bilder gemacht werden konnten.
 
Unter dem Motto „DU bewegst“ sind wir losgelaufen und wir haben nicht nur uns und unsere Füße bewegt, sondern auch uns gegenseitig. Unsere Stärken sind uns mehr ins Bewusstsein getreten, wir durften erfahren, dass wir selbst viel bewegen können, und was in der kleinen Gruppe klappt, warum sollte das nicht auch in größerem Umfeld funktionieren?
 
Wir wünschen unseren Teilnehmern noch erholsame und ereignisreiche Sommerferien, einen guten Start ins neue Schuljahr und würden uns freuen, nächstes Jahr viele bekannte Gesichter auf unserer Jugendwallfahrt 2011 wiederzusehen!
 
Geht mit Gott, aber geht!
 
Das Jugendwallfahrtsteam der CAJ Huttenheim
Caro, Anna, Sabrina, Simon und Stefan

Jugendwallfahrt 2010 - Für Kurzentschlossene - Teilnahme noch möglich

JUGENDWALLFAHRT 2010 vom 30. Juli bis 5. August von Huttenheim bis Walldürrn

Für Kurzentschlossene gibt es noch die Möglichkeit sich anzumelden. Hier nochmal kurz die wichtigsten Informationen:
•    Zeitraum: 30.07. - 5.08.2010
•    Motto: „Du bewegst“
•    Tagesetappen zwischen 8 km und 25 km
•    Begleitfahrzeuge transportieren unser Gepäck, Material, Essen und Getränke
•    Kosten für CAJ-Mitglieder: 35€ (Schüler, Arbeitslose); 40€ (Studenten, Azubis); 45€ (Verdiener)
•    Anmelden per E-Mail unter bl-rhein-neckar@caj-freiburg.de oder per Telefon unter 07256/1020 oder 0177/5209305.

Inhalt abgleichen