Reply to comment

Prekäre Arbeit - ja und?_ CAJ Zukunftsforum vom 26.-28.04.2013

Darum geht's:

Die Beschäftigungsquote ist in Deutschland 2011 auf einen Rekordwert gestiegen, die Arbeitslosenquote ist so niedrig wie seit 20 Jahren nicht mehr und dennoch spüren wir, dass diese Zahlen nur die halbe Wahrheit sind. Die Schattenseite dieses „Jobwunders“ ist die stetig steigende Anzahl von prekären Beschäftigungsverhältnissen.
Jeder vierte Arbeitnehmer war 2008 in einem prekären oder atypischen Arbeitsverhältnis beschäftigt.
Dies ist ein Anstieg von 46 Prozent zum Jahre 1998. Besonders hart trifft es junge Menschen.


Daher wollen wir uns auf dem Zukunftsforum 2013 mit folgenden Fragen beschäftigen:
Welche Lebensrealitäten gibt es zu diesem Problem innerhalb und außerhalb der CAJ? Was ist „prekär“
denn eigentlich genau? Was sind die Ursachen? Welche Auswirkungen hat „prekäre Arbeit“ auf uns junge Menschen persönlich und die gesamte Gesellschaft?

Gemeinsam mit euch wollen wir auf allen Ebenen unseres Verbandes Sehen, Urteilen und Handeln!
Mit diesen und vielen anderen Fragen wollen wir uns auf dem diesjährigen Zukunftsforum auseinandersetzen und
laden DICH ganz herzlich dazu ein!

Wir erwarten:
· engagierte, diskussionsfreudige CAJlerInnen aus ganz Deutschland
· ein Wochenende voll spannender Diskussionen und Spaß miteinander
· Impulse für unsere weitere Arbeit

Eingeladen sind ALLE CAJlerinnen und CAJler: ehrenamtliche, hauptamtliche
und geistliche Leiterinnen und Leiter

Anmeldung
Melde Dich bitte direkt in unserem CAJ Diözesanbüro in Freiburg an.
Anmeldeschluss ist am 30.03.2013.

PreviewAttachmentSize
2013-02-07_Einladungsflyer Zukunftsforum.pdf503.69 KB

Reply

The content of this field is kept private and will not be shown publicly.
By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.