Kommentar

Eine persönliche Stellungnahme zu einem Thema

Und schon wieder ist ein Zivi fertig

[img_assist|nid=254|title=|desc=|link=popup|align=left|width=73|height=95]

Ich, also der noch aktuelle Zivi, habe heute meinen letzten Tag im Büro. Ich bin zwar offiziell noch bis Ende Juli Zivi, hab aber bis dahin Urlaub und werde deswegen nicht mehr im Büro anzutreffen sein.

Adieu Nokia?

[img_assist|nid=185|title=|desc=|link=popup|align=left|width=99|height=100] Es ist in aller Munde. Nokia schliesst sein Produktionswerk in Bochum und entläßt somit tausende Mitarbeiter und auch, wie es scheint, ettliche der Zulieferer in die Arbeitslosigkeit. Die Verzweiflung in den Gesichern der Mitarbeiter, welche in der Tagesschau gezeigt wurden, ließ auch mich nicht kalt. Ich finde viel mehr die Tatsache eine Ungeheuerlichkeit, dass die Mitarbeiter von ihrer Entlassung erst aus den Medien erfuhren und nicht vom Unternehmen selbst informiert wurden. Mir stellt sich nun die Frage, ob nicht auch die Qualität der Nokia- Geräte auch darunter leiden wird. Immerhin steht "Made in Germany" immer noch für sehr gute Qualität. Wir werden sehen, was die Zukunft bringt. Ich für meinen Teil, werde noch mein E65 behalten. Meine Pläne über eine Anschaffung eines N810 sind somit erst einmal vom Tisch.

Das Allgemeinwohl der Konzerne

Ich bin gespannt, ob der Bahnstreik morgen zum ersten Mal auch mich treffen wird. Selbst, wenn das der Fall ist, ist das für mich kein Problem. Denn erstens trage ich das Anliegen der Lokführer gern mit und zweitens verfüge ich über den Luxus, im Notfall auch von zuhause aus arbeiten zu können.

Syndicate content