Reply to comment

"Her mit dem ganzen Leben" in Kehl-Goldscheuer

Am Samstag, den 23.11.13 haben sich Jung und Alt in Kehl-Goldscheuer zusammen gefunden, um gemeinsam eine neue Art der Kirche zu entdecken.

Die neue, künstlerisch gestaltete Kirche wurde uns von Herrn Pfarrer Braunstein beeindruckend erklärt und hat für viele erst nach der Erklärung wirklich Sinn ergeben. Durch romanisch verlaufende Streifenmuster, gotische Türrahmen, der Mischung aus Farben der Biedermeierzeit und modernen Comic-Sprechblasen im Pop-art-Stil, wurde  eine Kirche entwickelt, die Zeitgeist trifft. Graffiti und Kirche zu verbinden, kann uns dazu bringen bekannte Wege zu verlassen und auf neuen Wegen zu gehen, bei dem alle Menschen angesprochen und keiner ausgeschlossen wird.
Nachdem wir auf Plakaten festgehalten hatten, dass Graffiti bedeutet den Alltag bunter zu leben, haben auch wir einfach angefangen und kurzerhand selbst die Spraydose in die Hand genommen! Mit Hilfe von einem Künstler und verschiedenen Schablonen hat jeder sein eigenes kleines  Kunstwerk gesprayt. Diese kleinen, bunten Erinnerungen können sich durchaus zeigen lassen und hoffentlich den Zeitgeist von moderner Kirche weiter verbreiten!

Reply

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.